Türverkleidungen TR 6

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
bummelbee
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 48
Registriert: 21.03.2008, 00:00
Wohnort: braunschweig
Kontaktdaten:

Türverkleidungen TR 6

#1

Beitrag von bummelbee »

Guten Abend zusammen.

Ich bin gerade dabei, meine neuen Türverkleidungen mit den dafür vorgesehenen Metallklammern zu montieren.
Aber wohin kommen die Federn für die Fensterkurbel und den Türöffner?
Unter die Pappe oder auf dieselbe?

Gruß Ralph
Benutzeravatar
mn-nl
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3902
Registriert: 28.05.2006, 23:00
Wohnort: 's-Hertogenbosch (NL)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von mn-nl »

Hi Ralph,

Auf die Pappe:

- erst Tuerverkleidung montieren
- dan Tueroeffner / Fensterheber und zwar 1. Feder, 2. Schwarzen 'Teller' aus Kunststoff und 3. Tueroeffner.

Gruesse, Marc
Benutzeravatar
Bibo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 480
Registriert: 26.05.2007, 23:00
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

#3

Beitrag von Bibo »

Hallo,

erledigt.

Gruß
Bibo
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#4

Beitrag von Dr.No »

Hi, kurze Wiederbelebung des Themas. Ich möchte auch die neuen Türpappen montieren und lerne hier, dass die Federn AUF die Verkleidung gehören und nicht darunter, korrekt? Nun die Frage: Was soll der Schaumstoffunterleger unter der Fensterkurbel (Nr. 103 auf dem Foto)? Macht es Sinn das Ding zu montieren?
Grüße, Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2918
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#5

Beitrag von S-TYP34 »

Ja es macht Sinn und sollte montiert werden.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#6

Beitrag von Dr.No »

S-TYP34 hat geschrieben: 28.09.2021, 20:50 Ja es macht Sinn und sollte montiert werden.
Prima, danke. Kommt dieser "Schwamm" dann auch außen AUF die Türpappe oder darunter direkt auf das Metall?
Benutzeravatar
TR6-72
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 355
Registriert: 21.05.2020, 17:41
Wohnort: Geseke
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Türverkleidungen TR 6

#7

Beitrag von TR6-72 »

Ich würde mal denken zwischen Feder und Türpappe, damit diese durch die Feder nicht "beschädigt" wird.

Grüße aus Westfalen
Dieter
Amelia
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#8

Beitrag von Dr.No »

Hmmmm.... muss zur Einbau-Reihenfolge doch nochmal nachhaken: Laut WHB (siehe Nr. 8 auf dem Bild) gehören die Federn doch innen/hinter die Türverkleidung und nicht darauf, oder?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
TR6-72
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 355
Registriert: 21.05.2020, 17:41
Wohnort: Geseke
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Türverkleidungen TR 6

#9

Beitrag von TR6-72 »

Bei der Schaumstoffunterlage bleibt es dabei (s. 16)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Grüße aus Westfalen
Dieter
Amelia
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2918
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#10

Beitrag von S-TYP34 »

Und nicht vergessen!
nach anbringen des Schaumstoffrings
eine Kunststoffoolieäää innen über
die Öffnungen der Innenseite spannen.
Damit die Türinnenverkleidung trocken bleibt !
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#11

Beitrag von Dr.No »

S-TYP34 hat geschrieben: 29.09.2021, 06:56 Und nicht vergessen!
nach anbringen des Schaumstoffrings
eine Kunststoffoolieäää innen über
die Öffnungen der Innenseite spannen.
Damit die Türinnenverkleidung trocken bleibt !
Das ist ein wirklich guter Tipp. :top: Das hätte ich 100-prozentig vergessen, erst den Ring und dann die Folie zu montieren. Vielen Dank dafür.

Aber noch mal: die Feder kommt außen auf die Verkleidung?
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2918
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#12

Beitrag von S-TYP34 »

Nein!!

Erst die dünne Seite der Ringfeder zum Fensterheber
und Türöffner so das die Feder mit der größeren Fläche
auf die Innenseite der Türverkleidung drückt!!
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#13

Beitrag von Dr.No »

:giveup Kapiert!
Benutzeravatar
re-hiker
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 452
Registriert: 21.06.2014, 23:00
Wohnort: Buchs CH
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#14

Beitrag von re-hiker »

Guten Abend

Ich habe mir die Fensterkurbel und den Türgriff in MG Manier gelocht, angesenkt und mit einer M5 Senkschraube befestigt. Das Gefummel mit dem Stift der Feder und der Plastikscheibe spare ich mir. Zum bohren von Griff und Kurbel habe ich ein passendes 4kant Eisen auf dem Drehbank aufgebohrt, das ist jetzt meine Bohrlehre, für den 4kant Stummel benütze ich eine nur gebohrte Kurbel als Bohrlehre.

Robert
Dr.No
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 156
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Türverkleidungen TR 6

#15

Beitrag von Dr.No »

So, nun wird es ernst. Alles soweit vorbereitet. So korrekt wie auf dem Bild? Bringt die Kombi Schaumstoff/Feder nicht zuviel Spannung auf das System?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“