Pertronix, Powerspark: Was sie zerstört/manche beim Einbau falsch machen

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...

Moderator: TR-Freunde-Team

Antworten
Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3889
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 554 Mal
Kontaktdaten:

Pertronix, Powerspark: Was sie zerstört/manche beim Einbau falsch machen

#1

Beitrag von Kamphausen »

Moin

gerade drüber gestolpert:


Auf die Idee war ich gar nicht gekommen.....

Zusammenfassend: Das schwarze Kabel geht zur Spule....das rote muß an geschaltetes Plus...und das liegt NICHT an der Spule an, wenn die über ein Widerstandskabel befeuert wird (Serienverkabelung)

Durch die geringere Spannung an der Spule von ~8-9 Volt bei laufendem Motor zerlegt´s wohl die Module mit der Zeit.....
Mal davon abgesehen, das beim loslassen des Zündschlüssels wenn der Motor läuft es jedes mal zu ner Spannungsunterbrechung am Modul kommt...

Peter
Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“