TR6 - '74 US / SU

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...

Moderator: TR-Freunde-Team

lossi
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 77
Registriert: 26.09.2018, 12:50
Wohnort: Papenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal

TR6 - '74 US / SU

#1

Beitrag von lossi »

Moin, möchte von Stromberg auf SU umrüsten. Moss bitet die SU mit horizontaler oder angewinkelter Schwimmerkammer an, welche brauche ich ?
Will umrüsten weil Überholung der Stromberg fast genauso teuer wie neue SU.

Danke / Ralf
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3845
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: 49143 Bissendorf Schelenburger Str.
Hat sich bedankt: 637 Mal
Danksagung erhalten: 673 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#2

Beitrag von Schnippel »

Hallo Ralf,

investiere dein Geld in eine professionelle Überholung der Stromberg Vergaser.(Peter Adam)
Die Neuen SU Vergaser sind rein mechanisch eine Katastrophe !

Munter bleiben
Ralf
Achim Beeck
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 31
Registriert: 31.07.2022, 11:53
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#3

Beitrag von Achim Beeck »

Moin Ralf,
Die Schwimmerkammer muss immer senkrecht stehen.

Gruß Achim
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4103
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#4

Beitrag von runup »

servus und just 4 info
mein 6er . bj.74... fährt seit jahren, mit 3 stromberg durch die lande.
result. gut und kein ärger.
überholt , seinerzeit von JP-ADAM und kann ich nur empfehlen. :yes:
.ich kann überhaupt nicht verstehen, warum man die STROMBERG immer so schlecht macht.
aber jeder so wie er mag.
mfg
lossi
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 77
Registriert: 26.09.2018, 12:50
Wohnort: Papenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#5

Beitrag von lossi »

Lese nicht das ich die Strombergs schlecht gemacht habe.....
Ralf
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4103
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#6

Beitrag von runup »

ich kann überhaupt nicht verstehen, warum man die STROMBERG immer so schlecht macht.
aber jeder so wie er mag. :top:
:popcorn
das war auch nicht pers. gemeint, sondern...... es ist leider immer wieder zu lesen. ZS sind nichts, SU, sind besser. :?
mfg
Benutzeravatar
TRDAS1966
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 259
Registriert: 16.10.2010, 23:00
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#7

Beitrag von TRDAS1966 »

Hallo,
die 3-Vergaseranlage von Stromberg scheint eine sehr gute
Alternative zu 3 x Webervergaser zu sein.
Hier Fotos davon. Steht zum Verkauf. Gern PN.
Gruß
Norbert R. aus D.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Achim Beeck
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 31
Registriert: 31.07.2022, 11:53
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#8

Beitrag von Achim Beeck »

Moin,
Ralf wollte doch EINFACH nur wissen wie die Schwimmerkammer stehen soll. :kopfklatsch
Gruß Achim
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4103
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#9

Beitrag von runup »

:genau: STIMMT,....ganz einfach einen FACHMANN, wie J-P Adam anrufen, nachfragen....fertig
oder..???
mfg
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1802
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 - '74 US / SU

#10

Beitrag von Fuzzy »

Ich würde sagen, dass die Kernfrage der Schwimmerkammer schnell beantwortet wurde.
Wenn es SU HS6 sind dann wird der Winkel der Schwimmerkammer durch austauschbare Formstücke bestimmt >>>JPA
Wenn es SU HIF sind, dann hängt die Schwimmerkammer unter dem Düsenstock/der Nadel, also ähnlich wie beim Stromberg.

Denk dran, dass du dir beim Umbau auf SUs auch gleich für das Thema Luftfilter einfallen lassen musst. Das originale Gehäuse wird ohne Anpassungen nicht mehr funktionieren.
Hier würde ich mal durchblättern

viewtopic.php?f=11&t=17710&start=30

Zu den Strombergs wurde ja auch schon was geschrieben.
Wenn dir das Gefummel zu blöd ist,
dann lass deine Strombergs überholen oder überhol sie selber.
>>>Alles original und sollten dann einwandfrei funktionieren.

Viel Spaß und viel Erfolg
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4551
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 - '74 US / SU

#11

Beitrag von darock »

lossi hat geschrieben: 19.01.2023, 13:29 Moin, möchte von Stromberg auf SU umrüsten. Moss bitet die SU mit horizontaler oder angewinkelter Schwimmerkammer an, welche brauche ich ?
Will umrüsten weil Überholung der Stromberg fast genauso teuer wie neue SU.

Danke / Ralf
Ordentlich überholte ZS sind aber technisch sehr viel besser als die 0815 SU.

Bernhard
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1802
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 - '74 US / SU

#12

Beitrag von Fuzzy »

Stimmt und alles ist so wie es gehört.
Aaaaaaaber die SUs haben weniger Fehlerquellen, dafür "darf" man basteln und die richtigen Nadeln finden.
Gruß,
Jörg
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3845
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: 49143 Bissendorf Schelenburger Str.
Hat sich bedankt: 637 Mal
Danksagung erhalten: 673 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#13

Beitrag von Schnippel »

Hallo,
die Verbindung Schwimmerkammer mit dem schönen Kunststoffschlauch.
Dazu die Gummidichtungen.
Gruselig !
Wenn ich so einen TR bei mir auf der Rolle habe steht immer der Feuerlöscher griffbereit.

Munter Bleiben
Ralf
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1802
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 242 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR6 - '74 US / SU

#14

Beitrag von Fuzzy »

Ja,
zu den "Festland"- und "Übersee"-Vergasern, sowie zu ZS und SU HIF sieht das schon exotisch aus.
Auf der anderen Seite würde mich interessieren, ordentlicher Zustand vorausgesetzt, ob da schon mal jemand Probleme hatte?
Immerhin wurden die Dinger bei viiiiiiieeeelen Fahrzeugen jahrelang in verschiedenen Kisten von der Insel verbaut.
Und ggf. muss man dem Threadersteller ja nicht unnötig Angst machen.

Apropo Threadersteller, wo ist der hin?
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
BayernTR7
ORGA-Team Vorarlberg
Beiträge: 947
Registriert: 10.11.2007, 00:00
Wohnort: Mainburg
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: TR6 - '74 US / SU

#15

Beitrag von BayernTR7 »

Auf der anderen Seite würde mich interessieren, ordentlicher Zustand vorausgesetzt, ob da schon mal jemand Probleme hatte?
Mal Offtopic!
Beim TR7 sind die HS 6 "bullettproof"
Da stimmt aber auc die Werkseinstellung perfekt.
Das gilt aber nur für einwandfreien Zustand (JA wurde schon erwähnt) und dichte Anschlußflansche.
Mit triumphalen Grüssen aus der Holledau

Peter

Orgateam TR-Freunde-Treffen 2023
Antworten

Zurück zu „Vergaser“