TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...

Moderator: TR-Freunde-Team

Antworten
Benutzeravatar
Timm
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 280
Registriert: 27.12.2004, 00:00
Wohnort: Dreieich
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#1

Beitrag von Timm »

Hi,

habe gerade an meinem überholten TR6 Motor das Ventilspiel nach WHB eingestellt: 0,25mm. Drin ist eine Newman PH1 cam (260°). Auf der newman Seite steht jetzt als Empfehlung für diese NW in 0,35 und ex 0,40 mm http://www.newman-cams.com/wp-content/u ... T-2022.pdf

Was mache ich jetzt? Nach Newman einstellen? Kann ich mir etwas kaputt machen wenn ich bei 0,25 bleibe?

Merci,

Timm
Gyula
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3469
Registriert: 23.02.2006, 00:00
Wohnort: Wien, Harmannsdorf
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#2

Beitrag von Gyula »

Hi!

Newman - Werte einstellen….

Gyula
US -TR6 -Bj. 74 - 9,75:1 - 280° Kent NW - 2x SU HS6 - 123 Zündverteiler (USB)
Diff Aufhängung verstärkt - Farbe carmin red - Dayton Speichen - Autoradio Blaupunkt Köln
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3910
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#3

Beitrag von runup »

:genau: du kannst ja mal in der werkstatt, deines vertrauens nachfragen.
die ist doch bei dir im ort.
mfg
Benutzeravatar
Timm
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 280
Registriert: 27.12.2004, 00:00
Wohnort: Dreieich
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#4

Beitrag von Timm »

runup hat geschrieben: 30.06.2022, 10:30 :genau: du kannst ja mal in der werkstatt, deines vertrauens nachfragen.
die ist doch bei dir im ort.
mfg
der ist immer so busy..., aber ich probiers :yes:
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3704
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: 49143 Bissendorf Schelenburger Str.
Hat sich bedankt: 590 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#5

Beitrag von Schnippel »

Timm hat geschrieben: 30.06.2022, 09:31 Hi,

habe gerade an meinem überholten TR6 Motor das Ventilspiel nach WHB eingestellt: 0,25mm. Drin ist eine Newman PH1 cam (260°). Auf der newman Seite steht jetzt als Empfehlung für diese NW in 0,35 und ex 0,40 mm http://www.newman-cams.com/wp-content/u ... T-2022.pdf

Was mache ich jetzt? Nach Newman einstellen? Kann ich mir etwas kaputt machen wenn ich bei 0,25 bleibe?

Merci,

Timm
Hallo Timm,
stelle wie gehabt auf 0,25 mm. Passiert nichts.

Munter Bleiben
Ralf
In diesem Forum ist ein Narzisst unterwegs,der rhetorisch gewand, Fake Geschichten verbreitet ! Fantasie und Reale Dinge verschmelzen.Groß aufgeblasen ist er IMMER der BESTE ! Technisch Versierte enttarnen den allerdings sofort. Was macht ein Narzisst alles so ? Google mal...du wirst staunen.
Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4503
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#6

Beitrag von darock »

Ich bin auch 10tkm mit der newman welle gefahren mit 0,28-0,32. Kein Problem. 0,4 hat arg geklappert.

Bernhard
Benutzeravatar
Papa Fox
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 358
Registriert: 15.02.2020, 09:45
Wohnort: 68804 Altlussheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#7

Beitrag von Papa Fox »

Verstehe ich nicht ! das Ventilspiel hängt doch von der Länge und Material ( Stahl oder Alu) der Stössestangen ab. Was hat die Noclenwelle damit zu tun ?
Patrick
Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4503
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#8

Beitrag von darock »

Papa Fox hat geschrieben: 01.07.2022, 09:11 Verstehe ich nicht ! das Ventilspiel hängt doch von der Länge und Material ( Stahl oder Alu) der Stössestangen ab. Was hat die Noclenwelle damit zu tun ?
Patrick
Mit dem Ventilspiel bestimmt der Hersteller auch wo der Stößel auf die Rampe der Nocke aufläuft bzw Druck aufbaut.
Aus verschiedenen Gründen will man das später oder früher haben. Das weiß nur der Hersteller wieso das so designed wurde. Newman hat eben anscheinend das Spiel mit 0,35/0,40 designed bzw die Nockenform die sie verwendet haben "benötigt" das für die beste performance. Aber eigentlich notwendig ist es so gesehen nicht. Es kann nur sein, dass man die Öffnungszeiten der Ventile mit zu wenig Spiel etwas ändert. Das kann positiv wie negativ sein. Nockenwellen sind sowieso immer ein Kompromiss.

Prinzipiell will man wohl, dass die Ventile so schnell wie möglich so weit wie möglich aufgehen. Deswegen haben die performance Wellen gerne mehr ventilspiel damit der Stößel gleich mal brutal auffährt auf die Rampe. Das ist die sehr vereinfachte Darstellung weil wie gesagt, immer ein kompromiss.

Bernhard
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3704
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: 49143 Bissendorf Schelenburger Str.
Hat sich bedankt: 590 Mal
Danksagung erhalten: 601 Mal

Re: TR 250 / TR 6 - Vergaser: Ventilspiel -Newman PH1 260°

#9

Beitrag von Schnippel »

Hallo ,
ich hatte damals bei Newman die Info erhalten das es überhaupt keine Probleme mit dem original V Spiel gibt.
Darum stelle ich bei 260ern immer 0,25 ein.
Zumal man es schon direkt auf den Ventildeckel vermerken müßte, es würde sonst immer wieder 0,25 eingestellt.
Das passiert aus Unkenntnis bei anderen Nockenwellen oft genug.
Vor allen dingen wenn ohne Absprache die Nockenwellen bei einer Motorrevision geändert wurden.

Munter Bleiben
Ralf
In diesem Forum ist ein Narzisst unterwegs,der rhetorisch gewand, Fake Geschichten verbreitet ! Fantasie und Reale Dinge verschmelzen.Groß aufgeblasen ist er IMMER der BESTE ! Technisch Versierte enttarnen den allerdings sofort. Was macht ein Narzisst alles so ? Google mal...du wirst staunen.
Antworten

Zurück zu „Motor“