orig. TR5/6 Wasserpumpe

Kühler, Wasserpumpe, Kühlflüssigkeit, Schläuche, Thermostat, Heizung...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3055
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

orig. TR5/6 Wasserpumpe

#1

Beitrag von S-TYP34 »

Habe mal aus der Versenkung orig.alte Wasserpumpen für 6 Zyl.-Motore,
die mit Schmiernippel und angeschraubter Riemenscheibe
zum Reparieren vorgenommen.
Samstags Schmutzarbeit:
Zerlegt gereinigt u. sandgestrahlt sind sie für den Anfang schon mal.
DSCN7146.JPG
Diese Wasserpumpen gab es auch von Q H leider ohne Schmiernippel.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3776
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#2

Beitrag von runup »

:genau: ..willst/würdest Du ,....DIE etwa verkaufen?? :?
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3055
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#3

Beitrag von S-TYP34 »

verkaufen, oder nicht,steht noch nicht an!

Zuerst muss mal überprüft werden ob
sich die eingelaufene Dichtfläche
nach dem Bearbeiten noch in der Höhe ausreichend ist
und noch genügend Anpressdruck
auf die Dichtung = (Gleitring) vorhanden ist!

Aber für diesen Fall ist auch schon eine Lösung angedacht.

übrigens:
Diese 201316 Schmiernippel-Pumpengehäuse wurden früher von TRIUMPH
in den 4 u. 6 Zyl.Modellen:
HERALD / VITESSE / Spitfire MK1/2/3 / 2ltr.LIMO / GT6 /
verbaut und nur jeweils zum Motortyp die Riemenscheibe geändert.
Die ersten 5er u. 6er hatten auch noch diese 201316 Pumpen.
Bilder der eingel.Dichtflächen u.versch.Riemenscheiben kommem noch.

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3055
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#4

Beitrag von S-TYP34 »

Hier mal die Bilder der Herald/Spitf./TR5/6/ GT6/ Vitt.Wasserpumpen.

Bei TR2-4A Wasserpumpen ist das gleiche Problen
aber es kommt erschwerend hinzu:
die Kugellagerbeschaffung ist schwierig
da diese Lager mit Zollmaßen rar sind.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3776
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#5

Beitrag von runup »

:? aber es kommt erschwerend hinzu:
die Kugellagerbeschaffung ist schwierig
da diese Lager mit Zollmaßen rar sind.
:genau:
in USA.....GB....und auch in Germanien soll es diese ..zoll/insch K-lager geben (im verkauf)
mfg
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3055
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#6

Beitrag von S-TYP34 »

@Manfred
Bitte nicht den Text auseinander reißen,
denn so etwas verfälscht das Bild!!

Da steht
Bei TR2-4A !

Ja diese seltene Lager gibt es noch
für 38,- Euro pro Stck.und 2 werden gebraucht.

So eine Rep ist doch viel zu teuer für Dich
deswegen fährst Du nen günstigeren 6er.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3776
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#7

Beitrag von runup »

:genau: ich benötige keine neue W-PUMPE, sondern es war nur ein Hinweis...in USA.....GB....und auch in Germanien soll es diese ..zoll/insch K-lager geben (im verkauf)
weil
.. man kann ja vieles VERGESSEN, ab einem gewissen . :? ..?????
mfg
:wave:
Benutzeravatar
Truemphchen
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 216
Registriert: 11.07.2004, 23:00
Wohnort: Au i. d. Hallertau
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: orig. TR5/6 Wasserpumpe

#8

Beitrag von Truemphchen »

Die laufen mit anderen Lagern (FBJ) genauso,
und die kosten knappe 4Euro :-D !!
Grüße Robert
Ich fahre und lebe mit der... "alten Technik".... von Triumph und Lucas.....,
.......und es fährt und lebt sich sehr gut damit..... :)!!
Antworten

Zurück zu „Kühlung“