TR3A Dichtung Reserveradmulde

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
Benutzeravatar
Fränkiboy
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 01.08.2017, 18:37
Wohnort: 50259 Pulheim
Danksagung erhalten: 2 Mal

TR3A Dichtung Reserveradmulde

#1

Beitrag von Fränkiboy »

Liebe TR Freunde,
nach langer (Frust) Pause hab ich endlich mal wieder Lust an meinem TR3A weiter zu bauen. Und bevor es gleich mit nem Griff ins Klo los geht, frage ich doch lieber die Spezialisten.
Dichtung Reserveraddeckel TR3A , da weiß ich nur das es mit den lieferbaren Dichtungen Probleme gibt….also Dichtung zu dick, Deckel steht in der Mitte ab und so weiter ….. :?
Heute mal beim Gerd M. gewesen, der hatte leider keine Dichtung auf Lager, damit ich überhaupt mal schauen kann, wie sowas im original aussieht.
Was empfehlen mir da die Fachleute ??? Original Dichtung bei Vollmond in heiliges Wasser legen und gallische Lieder singend um den Trog tanzen, Dichtung in der Höhe halbieren oder ganz profan ne Dichtung von 3M einlegen. Wenn ja, welche ??

Danke im Voraus, Gruß Fränki :wave:
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2974
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#2

Beitrag von S-TYP34 »

Fränki
Ganz einfach so wie ich,
eine von zwei angebotenen NOS 552559 Dichtung nehmen.
1ne hat 26,80 gekostet.
Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
Fränkiboy
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 01.08.2017, 18:37
Wohnort: 50259 Pulheim
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#3

Beitrag von Fränkiboy »

Moin Harald,
danke für's Feedback :top:
Wenn du mir bitte noch verrätst wo ich die Not Dichtung erhalten kann :kiss:

Danke, Gruß Fränki :wave:
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3709
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#4

Beitrag von runup »

:genau: zb. in der bucht, unter der nr. 351311894250
oder bei ..revington in uk
und wenn gar nichts hilft,.. bei s-typ34
mfg
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2974
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#5

Beitrag von S-TYP34 »

@Fränki
Das ist keine Not Dichtung,
es ist eine N..ew --- O..ld --- S .. tock = NOS
zu Deutsch ---neue aus altem Lagerbestand----!
Wird immer wieder mal angeboten.

Bei den neuen Repro`s ist das Profiel zu quadratich.
Mache morgen mal ein Bild von der die ich habe.

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
Fränkiboy
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 01.08.2017, 18:37
Wohnort: 50259 Pulheim
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#6

Beitrag von Fränkiboy »

Gentlemen :top:
ihr seid die Besten, Danke......es sollte auch nicht Not heißen :no: , das war die Autokorrektur :yes:
Dann schaue ich gleich mal in der Bucht. Gebe euch dann Feedback.

Schönen Feierabend, Gruß Fränki
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2974
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#7

Beitrag von S-TYP34 »

So hier wie versprochen,
die Bilder von der Dichtung
für die Reserveradöffnung
die ich für unseren TR 3 habe.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
Fränkiboy
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 01.08.2017, 18:37
Wohnort: 50259 Pulheim
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#8

Beitrag von Fränkiboy »

@ Harald,
1000 Dank für die Fotos. Da macht es Sinn die originalen zu bestellen. Habe sie jetzt, danke runup, in der englischen Bucht gefunden und der Händler verschickt wohl auch nach Germany.
Werde mich am Wochenende mal intensiv drum kümmern ob ich alternativ hier auf dem Festland was bekomme.

Ich wünsche euch allen ein entspanntes Wochenende :wave: , Gruß Fränki
S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2974
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#9

Beitrag von S-TYP34 »

Hallo Fränki
Schon passende Dichtung gefunden.
Wenn nicht hätte da noch??--Idee.
Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet,dort wo ihre Vorteile aufhören.
Benutzeravatar
Fränkiboy
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 01.08.2017, 18:37
Wohnort: 50259 Pulheim
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#10

Beitrag von Fränkiboy »

Guten Morgen @ All,
ich habe den Verkäufer mal angeschrieben, da laut Ihbäh kein Versand nach Deutschland möglich ist. Daraufhin hat er mir einen Link zu seiner Homepage geschickt, wo aber leider nix mehr von NOS steht. Also nochmals angeschrieben.....leider kein Feedback mehr.
@ Harald : Danke, schreibe dir gleich mal ne PN

Gruß Fränki
Benutzeravatar
wankelspider
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 438
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 4711007 Brummelbach
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Kontaktdaten:

Re: TR3A Dichtung Reserveradmulde

#11

Beitrag von wankelspider »

Moinsen Fränki, falls du nichts findest so eine NOS Dichtung habe ich auch noch übrig. MfG
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.
Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“