Import aus Dänemark

Moderatoren: TR-Freunde-Team, TR-Freunde-Team

Antworten
Benutzeravatar
le_corbusier
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 15
Registriert: 28.05.2021, 17:05
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Import aus Dänemark

#1

Beitrag von le_corbusier »

Hallo Liebe Mitglieder des Forums,

hat jemand Erfahrungswerte in Sachen Import aus Dänemark auf " eigener Achse" ?

Vielen Dank

LC
Benutzeravatar
Golfo1
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 220
Registriert: 30.08.2014, 23:00
Wohnort: 21335 Lüneburg
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Import aus Dänemark

#2

Beitrag von Golfo1 »

Moin
Schau mal hier ob dir das reicht.

https://www.evz.de/fileadmin/Media/PDF/ ... nemark.pdf

Gruß aus Lüneburg
Uwe
TR4a Bj.1966

Ein Triumph der nicht fährt, der ist sein Geld nicht wert.
Der Fahrer der sein Triumph nicht pflegt, der geht.
Benutzeravatar
le_corbusier
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 15
Registriert: 28.05.2021, 17:05
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Import aus Dänemark

#3

Beitrag von le_corbusier »

Vielen Dank für Deine Bemühungen,
mittlerweile bin ich in Belgien angekommen,
möglicherweise lande ich auch bald im Kongo!

LC
Benutzeravatar
Ecktown
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 305
Registriert: 21.05.2014, 23:00
Wohnort: Eckernförde
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Import aus Dänemark

#4

Beitrag von Ecktown »

Hallo,
Ich habe meinen TR6 aus Skaerbaek in DK importiert.

Ich bin mit dänischem Kennzeichen nach Deutschland über die Grenze gefahren.
Zoll etc. war nicht erforderlich, da das Auto älter als 2 Jahre ist.
So war das vor ca 7 Jahren.
War super einfach.
Ich hatte das Glück für die deutsche Zulassung, daß er hier schon einmal lief, hatte eine Kopie es deutschen Briefs mitbekommen.
Generell sind die Dänen Oldtimer- Verrückt.
Beim Privatkauf bitte beachten, daß der TÜV- Intervall soviel ich weiß, 10 Jahre für so alte Karren ist.
Generell sind die gut in Schuß, wenn Du in DK Mist baust, wird es EXTREM teuer.
Gruß
Jörg
Antworten

Zurück zu „Import und TÜV“