Rohe Kräfte

Hier gehören übergreifende Themen wie z. B. der Wartungsplan vor dem Winterschlaf hinein.
Antworten
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3390
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Rohe Kräfte

#1

Beitrag von Schnippel »

Hallo,

seht ihr es ?
Befestigung Bolzen Bremszange
Bolzen Bremszange.JPG
Wie bekommt man das hin ?

Munter bleiben
Ralf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Da ich in diesem Forum von einem Narzissten verfolgt werde, der immer wieder meine techn.Ausführungen in Frage stellt, habe ich meine Schreibtätigkeit hier nach einem Jahr wieder eingestellt. Ich habe keine Lust mehr, auf diesen Narzissen einzugehen.
05/2021
roejo
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 240
Registriert: 05.10.2011, 23:00
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Rohe Kräfte

#2

Beitrag von roejo »

Man nennt es DeHHHHHHHHHHHHHHHHHHnschraube
Benutzeravatar
Fuzzy
Profi
Profi
Beiträge: 1076
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#3

Beitrag von Fuzzy »

Reeeeeespekt,
man, man, ..... das dürfte mit einer normalen 1/2Zoll-Ratsche eher schwer gehen.
>>>Groß ist des Schlossers Kraft, wenn er mit Verlängerung schaft.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
wankelspider
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 320
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 4711007 Brummelbach
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#4

Beitrag von wankelspider »

Schnippel hat geschrieben: 02.05.2021, 15:19 Hallo,

seht ihr es ?
Befestigung Bolzen Bremszange
Bolzen Bremszange.JPG
Wie bekommt man das hin ?

Munter bleiben
Ralf
Für mich sieht es fast aus wie mit falschem Gewindeschneisen nachgeschnitten. So eine Dehnung wo die Gewindeflanken fehlen ist unwahrscheinlich.
Frage was ist das ?
F1-Rennen vor fast 60 Jahren. Das gesamte Feld steht mit aufheulenden Motoren an der Startlinie. Plötzlich drehen alle Zuschauer auf der Tribüne ihre Köpfe und blicken Richtung Fahrerlager.
Antwort:
Karl-Heinz Panowitz hat seinen NSU-Wankel-Spider gestartet. :drive:
Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3390
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 435 Mal

Re: Rohe Kräfte

#5

Beitrag von Schnippel »

Hallo ,

die Schraube ist in dem Bereich eingeschnürt.

Munter bleiben
Ralf
Da ich in diesem Forum von einem Narzissten verfolgt werde, der immer wieder meine techn.Ausführungen in Frage stellt, habe ich meine Schreibtätigkeit hier nach einem Jahr wieder eingestellt. Ich habe keine Lust mehr, auf diesen Narzissen einzugehen.
05/2021
Benutzeravatar
wankelspider
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 320
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 4711007 Brummelbach
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#6

Beitrag von wankelspider »

Schnippel hat geschrieben: 03.05.2021, 06:55 Hallo ,

die Schraube ist in dem Bereich eingeschnürt.

Munter bleiben
Ralf
Dann war der Schrauber wohl ein Berserker
Frage was ist das ?
F1-Rennen vor fast 60 Jahren. Das gesamte Feld steht mit aufheulenden Motoren an der Startlinie. Plötzlich drehen alle Zuschauer auf der Tribüne ihre Köpfe und blicken Richtung Fahrerlager.
Antwort:
Karl-Heinz Panowitz hat seinen NSU-Wankel-Spider gestartet. :drive:
Benutzeravatar
BayernTR7
ORGA-Team Vorarlberg
Beiträge: 853
Registriert: 10.11.2007, 00:00
Wohnort: Mainburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Rohe Kräfte

#7

Beitrag von BayernTR7 »

Dann war der Schrauber wohl ein Berserker
Muss nicht zwingend so sein . Ich hatte das mal bei einem Opel Vectra, da konnte man so jede fünften Radbolzen aus der Original ausstattung mit dem Drehmomentschlüssel gefühlt bis unendlich drehen, wohlgemerkt mit dem vorgesehenen Drehmoment!
Hab mir dann lieber einen kompletten neuen Satz Radbolzen besorgt , danach war Ruhe.
Mit triumphalen Grüssen aus der Holledau

Peter

Tr(i)umph ist die Seele des Spiels
Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4232
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#8

Beitrag von darock »

Schraube aus dem bewährten Chinesium hergestellt?

Bernhard
Benutzeravatar
wankelspider
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 320
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 4711007 Brummelbach
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#9

Beitrag von wankelspider »

darock hat geschrieben: 04.05.2021, 08:47 Schraube aus dem bewährten Chinesium hergestellt?

Bernhard
Für so‘n POpel genügen ja auch Schrauben mit Güte 4.2 😅
Frage was ist das ?
F1-Rennen vor fast 60 Jahren. Das gesamte Feld steht mit aufheulenden Motoren an der Startlinie. Plötzlich drehen alle Zuschauer auf der Tribüne ihre Köpfe und blicken Richtung Fahrerlager.
Antwort:
Karl-Heinz Panowitz hat seinen NSU-Wankel-Spider gestartet. :drive:
Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 3272
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#10

Beitrag von Triumphator »

...oder aus eloxiertem Alu....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....
Benutzeravatar
wankelspider
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 320
Registriert: 19.08.2008, 23:00
Wohnort: 4711007 Brummelbach
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rohe Kräfte

#11

Beitrag von wankelspider »

Triumphator hat geschrieben: 04.05.2021, 20:04 ...oder aus eloxiertem Alu....
Hauptsache sieht cool aus
Frage was ist das ?
F1-Rennen vor fast 60 Jahren. Das gesamte Feld steht mit aufheulenden Motoren an der Startlinie. Plötzlich drehen alle Zuschauer auf der Tribüne ihre Köpfe und blicken Richtung Fahrerlager.
Antwort:
Karl-Heinz Panowitz hat seinen NSU-Wankel-Spider gestartet. :drive:
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“