Geprägtes bzw. gewalztes Blech

... das Wetter z.B. :-)
Antworten
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5727
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#1

Beitrag von tr_tom »

silver plate for switch plinth 633-420 b.jpg
Hallo,

kennt Jemand eine Bezugsquelle für so ein geprägtes bzw. gewalztes Blech?

Oder kann man so ein Muster vielleicht auch selbst herstellen?

Es muss auch keinen glatten Rand geben, sondern das Muster kann auch durchgängig sein.

Gruss
Thomas
silver plate for switch plinth 633-420 a.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
Fuzzy
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 876
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#2

Beitrag von Fuzzy »

Evtl. mal nach Strukturblech suchen.
Genau die gleiche Optik wird wohl schwierig, aber ähnlich wird sich vielleicht schon finden lassen.

Beispiel:
https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Blech ... 0657d4825e
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Fuzzy
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 876
Registriert: 15.04.2007, 23:00
Wohnort: bei BC
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#3

Beitrag von Fuzzy »

Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5727
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#4

Beitrag von tr_tom »

Super, danke für den Tipp.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5727
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#5

Beitrag von tr_tom »

Hallo,

ich habe hier mal 3 Muster bestellt:

https://designbleche-shop.de/de/bleche- ... liffen-19/

Gruss
Thomas

Bild
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5727
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#6

Beitrag von tr_tom »

fünf bleche.jpg
Hallo,

nun gilt es zu entscheiden, welches Blech am besten "passen" könnte...

Gruss
Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
maetes
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 79
Registriert: 21.08.2020, 15:27
Wohnort: Köln | TR4A IRS 1967
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#7

Beitrag von maetes »

Ich bin zwar nur Architekt, würde aber das mittige große nehmen. Das scheint mir eben genug, dass die Chrommuttern der Schalter nicht zu weit abstehen.
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5727
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#8

Beitrag von tr_tom »

blech alt vs neu.jpg
So sieht es nun aus: Oben = alt / Unten = neu
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «
Benutzeravatar
snooker
Orga-Team Ruhrpott
Beiträge: 296
Registriert: 21.12.2010, 00:00
Wohnort: Witten-Herbede
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geprägtes bzw. gewalztes Blech

#9

Beitrag von snooker »

:top: Respekt Tom - das sieht richtig gut aus
Uli
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
"Der Speed war super - leider war's die falsche Kurve"- Hannu Mikkola :rally:
Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“