Glas Rückfahrleuchte ausbauen

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...
Antworten
Dr.No
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 30
Registriert: 02.08.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Glas Rückfahrleuchte ausbauen

#1

Beitrag von Dr.No » 30.10.2020, 08:01

Guten Morgen, als nun stolzer Neubesitzer eines TR250 (es ist dann doch kein TR6 geworden) kommen möglicherweise eine paar laienhafte Fragen auf. Die erste wäre: Wie bekomme ich das Glas von der weißen Rückfahrleuchte runter? Dies deshalb, da ich den Chromring und das defekte Birnchen tauschen möchte. Ich bin für Tips sehr dankbar. Grüße, Klaus

Benutzeravatar
ts27952
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 543
Registriert: 09.08.2005, 23:00
Wohnort: Büttelborn
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Glas Rückfahrleuchte ausbauen

#2

Beitrag von ts27952 » 30.10.2020, 08:12

Einfach den Chromring aus der Dichtung ziehen - das geht zB mit einem kleinen Schraubenzieher, mit dem du den äußeren Rand des Gummis nach außen ziehst..

Dann lässt sich das Glas genauso aus der Dichtung holen - einfach die nächste innere Lippe der Dichtung beiseite drücken.

Gruß, Johannes
Johannes

TS27952 ... und am Anneau du Rhin erfolgreich alle anderen gebremst ;-)

Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste