Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

Sitze, Teppich, Armaturenbrett, Verkleidungen...
Antworten
Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 316
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#1

Beitrag von TR674 » 03.11.2019, 15:37

Hallo.
Habe zur Auswahl diese Gurte mit 15cm oder 30cm Peitschenlaenge:
https://rimmerbros.com/Item--i-XKC252815BLACK
Welche passen am besten im TR6 ? Es sind sonst statische 3 Punkt US-Gurte eingebaut.
Gruesse, Marius

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#2

Beitrag von runup » 03.11.2019, 16:57

.... ich würde die mit 30cm nehmen.
befestigung am bodenblech, bis seitliche sitzfläche, weil es besser ist.
but... up to you
mfg
Zuletzt geändert von runup am 03.11.2019, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 316
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#3

Beitrag von TR674 » 03.11.2019, 17:07

Ja, da ist ein Gewindeloch im Bodenblech. Dann waeren es diese hier;
https://rimmerbros.com/Item--i-XKC252830BLACK
Gruesse, Marius

MC-2510
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2018, 19:33
Wohnort: Zum Hunteholz 3, 49406 Eydelstedt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#4

Beitrag von MC-2510 » 03.11.2019, 17:22

So kannst du dann von der Bodenblech Befestiging die 30cm Peitsche zwischen Kardan Tunnel und Sitz hochführen und ausrichten.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2250
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#5

Beitrag von Kamphausen » 03.11.2019, 23:03

Nimm die:

https://www.ebay.de/itm/223320867123

Hab ich gerade verbaut....passen prima und haben ne E-Kennzeichnung
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist!
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2442
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#6

Beitrag von Willi49 » 05.11.2019, 16:38

Moin Peter, kannst du bitte mal ein paar Bilder von deiner Montage einstellen, wo ( wie) sitzt die Rolle?
Gruß Willi
Kamphausen hat geschrieben:
03.11.2019, 23:03
Nimm die:

https://www.ebay.de/itm/223320867123

Hab ich gerade verbaut....passen prima und haben ne E-Kennzeichnung
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#7

Beitrag von runup » 05.11.2019, 17:00

...servus willi.. ich antworte dir trotzdem
... hinter jedem sitz, seitlich am RADKASTEN und der gurt aus der rolle in richtung nach oben "12 uhr"
mfg
:popcorn

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2250
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#8

Beitrag von Kamphausen » 07.11.2019, 06:15

Willi49 hat geschrieben:
05.11.2019, 16:38
Moin Peter, kannst du bitte mal ein paar Bilder von deiner Montage einstellen, wo ( wie) sitzt die Rolle?
Gruß Willi
Ist jetzt nen altes Foto vom alten Gurt...aber der neue sitzt genau so:
Gurtrolle.jpg
Ist beim TR6 (´72 CP mit deutscher Erstzulassung gebaut in Belgien) vorgegeben mit Bohrungen/Verstärkungsblechen im Radhaus jeweils für Rolle und Umlenkung
Wichtig ist, das man nicht die Standardlänge an Gurt nimmt (~320cm) sondern einen kürzeren, weil er sonst zu lang ist und sich nicht ordentlich aufrollt! Mein neuer ist 280cm und funktioniert prima...dürfte aber keinen Centimeter länger sein...(Ich sitz gaaanz hinten -> minimale Gurtlänge im aufgerollten Zustand)


Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur schwer für die Anderen. Genauso ist es, wenn du blöd bist!
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Benutzeravatar
Willi49
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2442
Registriert: 23.04.2006, 23:00
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#9

Beitrag von Willi49 » 07.11.2019, 07:38

Besten Dank,
kann so einfach sein.
Willi
......so`n Pferd is auch nur`n Mensch. (Tamme Hanken)+
Unsichtbar wird Dummheit, wenn sie genügend große Ausmaße angenommen hat.(B.Brecht) :yes:

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2451
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#10

Beitrag von runup » 07.11.2019, 10:13

... :genau: ..logisches denken, für tr-schrauber , von vorteil und kann nicht schaden :-D
:popcorn

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1205
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland.........TR6 1972
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitsgurte TR6 Peitsche

#11

Beitrag von TR6Chris » 07.11.2019, 12:45

Ich mag diesen Shop

http://www.stevens-wesel.de/

Linke Menueseite --> Sicherheitsgurte

Antworten

Zurück zu „Interieur/ Verdeck“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste