Motor Revision TR6 Vergaser

Zylinderkopf, Nockenwelle, Ventile, Kipphebel, Motorblock, Pleuel, Kolben, Kurbelwelle, Auspuff, Krümmer...
Antworten
Algarvio
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 45
Registriert: 16.12.2017, 07:38
Hat sich bedankt: 24 Mal

Motor Revision TR6 Vergaser

#1

Beitrag von Algarvio » 03.01.2019, 16:22

Hallo in die Runde,

habe mich entschlossen meinen 6er frame off zu restaurieren. Bei der Gelegenheit möchte ich die Maschine auch überholen lassen und dabei auch ein wenig leistungssteigern, 260° NW, Fächerkrümmer und falls notwendig Weber Vergaser dazu (neue HS6 Vergaser sind gerade eingebaut). Könnte mir auch vorstellen auf EFI umzurüsten - wenns nicht zu kompliziert ist. Zur Zeit ist eine US Maschine drin mit niedriger Kompression.
Hat jemand eine gute Adresse wo ich die Maschine machen lassen kann ? Würde mich über Eure Tipps freuen, gerne auch per PN.

Grüße aus Portugal und ein gutes 2019 für alle
Günter

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#2

Beitrag von runup » 03.01.2019, 18:29

servus günter
frage. wo willst du diesen motor machen lassen?
in portugal oder in germany?
und wenn in germany....wo??
ich hätte eine sehr guten "motorenmacher" in germany
habe meinen us-motor vor 2 jahren von IHM... machen lassen.
gruss
manfred

ricci
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 66
Registriert: 05.09.2006, 23:00
Wohnort: Bad Homburg
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#3

Beitrag von ricci » 03.01.2019, 18:39

Hallo Günter,ich hatte letztes Jahr eine Schalterleiste für das Armaturenbett für einen TR 6 an einen Günter nach Portugal verkauft,bist du dieser Günter?Hatte dabei auch erwähnt,dass ich auch in Portugal in der Stadt Porto war.Alles gute für das neue Jahr 2019

Algarvio
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 45
Registriert: 16.12.2017, 07:38
Hat sich bedankt: 24 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#4

Beitrag von Algarvio » 03.01.2019, 19:18

runup hat geschrieben:
03.01.2019, 18:29
servus günter
frage. wo willst du diesen motor machen lassen?
in portugal oder in germany?
und wenn in germany....wo??
ich hätte eine sehr guten "motorenmacher" in germany
habe meinen us-motor vor 2 jahren von IHM... machen lassen.
gruss
manfred
Hallo Manfred,
ich moechte den Motor in D machen lassen. Kannst Du mir mehr Infos geben ?

Danke + Gruesse
Guenter

Algarvio
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 45
Registriert: 16.12.2017, 07:38
Hat sich bedankt: 24 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#5

Beitrag von Algarvio » 03.01.2019, 19:20

ricci hat geschrieben:
03.01.2019, 18:39
Hallo Günter,ich hatte letztes Jahr eine Schalterleiste für das Armaturenbett für einen TR 6 an einen Günter nach Portugal verkauft,bist du dieser Günter?Hatte dabei auch erwähnt,dass ich auch in Portugal in der Stadt Porto war.Alles gute für das neue Jahr 2019
Hallo,

ja genau der bin ich - ich erinnere mich noch an Porto !! Deine Schalterleiste wartet noch auf die Restaurierung des Autos; die Zeit kommt jetzt langsam.....
Auch alles Gute fuer 2019

Guenter

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#6

Beitrag von runup » 03.01.2019, 19:43

servus günter
ich kann dir schon mehr infos geben. :yes:
:?: welches bundesland in germany würde dir denn passen ?
gruss
manfred

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#7

Beitrag von runup » 04.01.2019, 11:06

servus günter
du hast eine :mail: pn
gruss
manfred

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#8

Beitrag von runup » 04.01.2019, 17:29

servus günter
mir ist noch jemand eingefallen.
irgendwo in -niedersachsen- in einem kleinen dorf. soll auch ein flughafen in der nähe sein.
der herr.... r. schnitker.. (auch ..schnippel.. genannt.. im forum). soll sowas auch machen und auch sehr günstig.
evtl kommt ihr ja zusammen
gruss
manfred

Benutzeravatar
Marschall
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1329
Registriert: 27.09.2007, 23:00
Wohnort: 67105 Schifferstadt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#9

Beitrag von Marschall » 05.01.2019, 07:35

Hallo Günter,
der Ralf Schnitker ("SChnippel") in 49143 Bissendorf wäre meine erste Wahl!
Viel Erfolg,
Dieter.

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#10

Beitrag von runup » 05.01.2019, 12:16

hallo günter
hier ein sehr guter "motorenbauer" in BAYERN
www.altmann-gmbh.net/
die firma altmann in 85276 pfaffenhofen a.d. ilm
(flughafen MUC)
fair und preis leistung.....stimmt.
gruss
manfred

Benutzeravatar
BayernTR7
ORGA-Team Vorarlberg
Beiträge: 813
Registriert: 10.11.2007, 00:00
Wohnort: Mainburg
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#11

Beitrag von BayernTR7 » 05.01.2019, 17:07

hier ein sehr guter "motorenbauer" in BAYERN
www.altmann-gmbh.net/
die firma altmann in 85276 pfaffenhofen a.d. ilm
(flughafen MUC)
fair und preis leistung.....stimmt.
gruss
manfred
Kann das was Manfred schreibt bestätigen. Habe dort meinen TR7 Motor machen lassen. Die gehen auch auf die eigenen Wünsche und Vorgaben ein.

Ist quasi bei mir um die Ecke.
Mit triumphalen Grüssen aus der Holledau

Peter

Tr(i)umph ist die Seele des Spiels

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2203
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#12

Beitrag von runup » 05.01.2019, 18:16

tja.. peter.. auch nicht jeder geht auf eigene wünsche ein.
es gibt eben motorenbauer und andere spezialisten.
was soll man eben in BAYERN sagen... mia san mia.. und auf gehts buam.
servus
ois easy
:popcorn

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2494
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal
Kontaktdaten:

Re: Motor Revision TR6 Vergaser

#13

Beitrag von Triumphator » 12.01.2019, 14:09

@Guenter: schau mal in deinen Posteingang hier....

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Antworten

Zurück zu „Motor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste