Zündschloss beim TR4A ist locker

Zündung, Anlasser, Lichtmaschine, Beleuchtung, Hupe, Blinker, Radio...
Antworten
Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5042
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Zündschloss beim TR4A ist locker

#1

Beitrag von tr_tom » 13.03.2018, 18:02

Hallo Freunde,

schon seit einiger Zeit nervt das Zündschloss, das sich immer wieder lockert.

Ich habe dann die Mutter (vorne) mit Loctite gesichert.

Nun ist es wieder locker, aber nicht die Mutter vorne, sondern wohl die Mutter auf der hinteren Seite (Kontermutter).

Hat Jemand eine Idee, wie ich diese wohl am besten wieder festbekomme ohne dass ich vorne lösen muss; die sitzt jetzt nämlich richtig fest.

Blöde Sache...

:?:

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Eckhard
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 3582
Registriert: 13.02.2005, 00:00
Wohnort: Wüstenrot TR5 Bj.68
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Zündschloss beim TR4A ist locker

#2

Beitrag von Eckhard » 13.03.2018, 18:37

Hallo Thomas,
die Mutter auf der Frontseite hat ein Sackloch mit Gewinde . Das ist zu kurz. Die Mutter sitzt auf dem Schalter auf bevor eine Klemmung stattfindet

Öffne diese vordere Mutter, du hast ja das passende Werkzeug, und versuche die hintere verdeckte Sechskantmutter eine Umdrehung in Richtung Front zu drehen. Jetzt kannst du die vordere Mutter festziehen und alles ist in Ordnung

Gutes Gelingen und Grüße

Eckhard

S-TYP34
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2195
Registriert: 06.12.2008, 00:00
Wohnort: 65510 Idstein Ts.
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Zündschloss beim TR4A ist locker

#3

Beitrag von S-TYP34 » 13.03.2018, 21:48

Da wird die Verdrehsicherungsunterlegscheibe fehlen,wenn das so ist
wird bei jedem Startvorgang(Zündschlüssel rechtsrum) das Zündschloss
von der vorderen Mutter weggedreht.
Es kann aber auch sein(kommt immer wieder vor)
das die ersten Gewindegänge vorne am Zündschloss die Gänge abgenutzt sind
oder keine Gänge mehr haben.

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5042
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zündschloss beim TR4A ist locker

#4

Beitrag von tr_tom » 14.03.2018, 05:44

Danke für die Hinweise !
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Antworten

Zurück zu „Elektrik/ Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste