NEU im TRiki: Bremsscheibe mit tiefer Riefe innen

Antworten
Benutzeravatar
TRikicus
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2015, 21:43

NEU im TRiki: Bremsscheibe mit tiefer Riefe innen

#1

Beitrag von TRikicus » 03.12.2015, 07:59

Bremsscheibe,
mit tiefer Riefe auf der Innenseite

Nach dem Ausbau der Bremsscheibe zeigte sich auf der Innenseite eine tiefe Riefe,
die im eingebauten Zustand durch die Staubschutzscheibe nicht zu sehen war.

Bild

Ursache: der Lenkeinschlag war zu groß
entweder weil der Lenkanschlag #45 fehlt, zu klein (22 mm Durchmesser) oder lose ist.

Der Schraubenkopf oder die Kronenmutter des großen Bolzens der durch das Schwenklager geht, schabt bei vollem Lenkeinschlag an der Scheibe.
Das kann man auch am Kopf des Bolzens oder an der Kronenmutter erkennen.

Bild

Werkseits ist der Bolzen von vorne gesteckt,
von hinten gesteckt (Kronenmutter vorne) gewinnt man etwas Platz zur Bremsscheibe hin.

Entweder fehlen die Anschlagsbegrenzer (22mm Durchmesser!) oder der Bolzen ist verkehrt herum gesteckt. Er gehört mit der Kronenmutter in Fahrtrichtung noch vorn.

TRikicus hat für diesen Artikel einen Forumsbeitrag ausgewertet, herzliches Dankeschön an Schnippel und hneuland

Antworten

Zurück zu „Bremsen TRiki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast