Bilder werden gedreht angezeigt

Antworten
Benutzeravatar
Berthold
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 980
Registriert: 12.06.2013, 23:00
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 271 Mal
Kontaktdaten:

Bilder werden gedreht angezeigt

#1

Beitrag von Berthold » 27.06.2017, 12:24

Im Beitrag Fotos vom Jahrestreffen wurden Bilder hochgeladen, die statt im Hochformat im Querformat angezeigt werden. Es wurde auch die Vermutung geäußert, dass es sich um einen Softwarefehler handelt der mit dem nächsten Update behoben ist. Dies ist nicht der Fall. Ihr müsst die Bilder schon "richtig" gedreht hochladen. Im konkreten Fall erzeugt die Kamera (Samsung Handy?) vermutlich inkonsistente EXIF Einträge.

Das Thema ist scheinbar einfach in Wahrheit aber relativ komplex, da an verschiedenen Stellen (Kamera, upload, Browser, ...) gedreht werden kann. Interessierte finden in den zwei Beiträgen (1, 2) aus dem deutschen phpBB Forum weitere Informationen. Der dort beschriebene Hack hat ebenfalls gewisse Nachteile, so dass ich diesen nicht einbauen werde.


Wie kann man jetzt sicherstellen, dass die Bilder richtig gedreht dargestellt werden?
- erst mal das Bild hochladen und in der Beitragsvorschau ansehen.

Wenn das Bild gedreht dargestellt wird, müsst ihr das Bild wieder löschen und vor dem nächsten Upload auf dem Rechner drehen bzw. die EXIF Einträge korrigieren.

Für das folgende Beispiel verwende ich das Foto aus dem genannten Beitrag und korrigiere die EXIF Einträge auf einem Mac.

Erst mal das originale Foto
IMG_20170623_223147.jpg
Nachdem dieses Foto auf dem Mac in der Vorschau geöffnet wurde die Tastenkombination cmd i gleichzeitig drücken. Es erscheint dann das Infofenster. Hier sieht man, dass das Bild die Ausrichtung 6 (90 Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht hat) hat. Das Bild wird korrekt dargestellt, da die Vorschau die Drehung berücksichtigt.
Capture 172.png
Damit das Bild im Forum korrekt dargestellt wird muss das Bild nur erneut gespeichert werden. Dazu die Tastenkombination cmd s gleichzeitig drücken. Die Vorschau korrigiert dabei die "fehlerhaften" EXIF Einträge.
Jetzt kann das Bild wird wieder ins Forum hochgeladen werden und wird korrekt angezeigt.
IMG_20170623_223147b.jpg
Muss das Bild tatsächlich gedreht werden, so ist vor dem erneuten speichern die Drehung durch cmd r oder cmd l durchzuführen.

Nochmal in Kurzform für Mac User:
- Bild in der Vorschau öffnen
- Bild in der Vorschau sichern
- Bild hochladen

Es wäre schön, wenn jemand auch beschreiben könnte wie dieses Problem bei Windows und mobilen Geräten mit Bordmitteln zu beheben ist.

Gruß Berthold
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2420
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Bilder werden gedreht angezeigt

#2

Beitrag von Kamphausen » 27.06.2017, 14:26

Nerds und Standards, an die sich mal wieder keiner hält...Das Problem liegt wohl an dem neue Programmierer, der innerhalb der community sich um JPG-Handling kümmert....der hält sich an Standards, während ALLE anderen diese ignorieren...
War wirklich nen Galaxy S6 allerdings mit "Open Camera"

In Deinem zweiten Link ist ja schon erwähnt, das es zu besagtem Problem nur mit der PHPbb-Version 3.2.x kommt....

Ich versuch das jetzt mal mit der originalen Samsung-Kamera-Software....

Über all sonst wird das Bild "richtig" dargestellt...auch unter Windows...Und wenn ich´s für´s Forum drehe, wird´s wiederum überall anders falsch gezeigt...

Alles wird gut

Peter

Antworten

Zurück zu „Rund um den Internetauftritt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast