Rezepte, kalte Küche

Mode, Make-up, Wellness - alles, was die Beifahrerinnen interessiert
Antworten
Benutzeravatar
PerseusDO
Profi
Profi
Beiträge: 1046
Registriert: 04.01.2010, 00:00
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Rezepte, kalte Küche

#1

Beitrag von PerseusDO » 08.12.2010, 10:43

Hallo Mädels,

dann mach ich mal den Anfang ... was so schmeckt, und was so schmecken könnte ...

Auf die Idee hat mich Win gebracht, der nach dem letzten GrenzTReffen nach meinen Salat nachgefragt hat. Da ich das Repezt schon für ihn -oder muß doch Dag ran?- aufgeschrieben habe, ist das hier ein Leichtes.


Mexikanischer Salat:
- Mengen für eine große Salatschale -

Thunfisch in Olivenöl, - 2 kl. Dosen a 185gr
oder Rinderhack, - 400-500gr
Olivenöl, - 5 EL für den Fisch, - 10 EL für das Rindfleisch
hart anbraten (Farbe), dann auf kleiner Flamme sehr trocken ziehen, das Wasser soll raus! Geduld!
(Achtung: der Fisch "springt" gerne, Vorsicht beim Umrühren)

Chilischoten, scharf, eingelegte, - 3-5 Stk., gehackt
Knoblauch, - gewürfelt
Gemüsebrühe, - 1 TL
Rotwein, - 1 Glas
Salz/Pfeffer
dazugeben, aufkochen und auf kleiner Flamme reduzieren, Flüssigkeit soll wieder raus.

Reis, - 1 Becher, ca. 200ml (ich hab Natur-/Wildreismischung, bunt, genommen)
Olivenöl, - 2-3 EL
Pfefferkörner, grün, eingelegte, - 3-5 EL
Gemüsebrühe, - 1 TL
mit wenig Wasser (1:1,5) aufkochen und auf kleiner Flamme abgedeckt 3/4-gahrziehen, dann abdampfen lassen. Sehr trocken zubereiten!

Reis und Fisch/Fleisch miteinander vermengen und abkühlen lassen.

--- ich hab die Vorbereitungen bis hierher am Vortag erledigt, macht sich fast von alleine/nebenbei. Über Nacht im Kühlschrank gelagert ---

Vinaigrette:
Olivenöl, - 8-10 EL
Weinessig, - 3-4 EL
Saft einer Zitrone mit dem "Fleisch"
Zwiebel, - 1 Stk., gewürfelt (ich hab rote genommen)
Chilischoten, scharf, eingelegte, - 3-5 Stk., gehackt
Knoblauch, - feingewürfelt
Salz/Pfeffer
Zucker, - 3-5 TL
miteinander verrühren und 2-3 Std. ziehen lassen.

"Gemüse":
Kidneys, - 1 Dose 800ml
Mais, - 1/2 Dose 800ml
abseien und waschen.

Paprikaschoten, 3 Stk., bunt - waschen, putzen und schnipseln, etwa "Bohnen-Größe"
Zwiebeln, - 3 Stk. (ich hab rote genommen) - putzen und würfeln
Chilischoten, scharf, eingelegte, - 3-5 Stk., gehackt
Knoblauch, - gewürfelt
miteinander und dem Reis/(Fisch/Fleisch) vermengen. Ab und zu durchheben.

1 Std. vor dem Servieren die Vinaigrette dazugeben und ab und zu durchheben. Abschmecken (Salz/Pfeffer, Extra-Chili).

Cocktail-Tomaten, 250gr (wässern nicht so)
- vierteln, vor dem Servieren unterheben.

'n guten, Klaus
Vorsitzender des Vereins gegen den inflationären Gebrauch des Reflexivum.

Antworten

Zurück zu „TR-Freun.dinnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast