SPAX Einstellung vorn

Traggelenke, Fahrwerksbuchsen, Lenkung, Radlager, Stabilisator, Stoßdämpfer...
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7643
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: SPAX Einstellung vorn

#16

Beitrag von MadMarx » 14.03.2016, 23:14

der nürburgring ist russisches territorium und dieses jahr wird da kaum ein TR fahren.

AndreasP
Profi
Profi
Beiträge: 1111
Registriert: 09.11.2011, 00:00
Wohnort: Nienburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#17

Beitrag von AndreasP » 15.03.2016, 11:54

MadMarx hat geschrieben:der nürburgring ist russisches territorium und dieses jahr wird da kaum ein TR fahren.
Haben die etwa den Ring gekauft ?????

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7643
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: SPAX Einstellung vorn

#18

Beitrag von MadMarx » 15.03.2016, 12:02

Ja, die haben den Ring gekauft . Capricorn ist in die Knie gegangen.


Beim OGP War ich 20 Jahre nicht gewesen. Ist der immer noch schickimicki?

Benutzeravatar
tr_tom
Institution
Institution
Beiträge: 5406
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: SPAX Einstellung vorn

#19

Beitrag von tr_tom » 15.03.2016, 18:55

MadMarx hat geschrieben:Ja, die haben den Ring gekauft . Capricorn ist in die Knie gegangen.


Beim OGP War ich 20 Jahre nicht gewesen. Ist der immer noch schickimicki?
Ich war letztes Jahr auch mal wieder da; so schlimm habe ich es nicht empfunden:

https://trtom.wordpress.com/2015/08/09/ ... -ogp-2015/

Gruss
Thomas

Bild
» Carpe diem - nutze den Tag... «

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7643
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: SPAX Einstellung vorn

#20

Beitrag von MadMarx » 16.03.2016, 10:30

ich finde die DRM beim OGP toll. :top:

Benutzeravatar
RobertB
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 917
Registriert: 01.07.2004, 23:00
Wohnort: Welzheim, schwäbischer Wald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#21

Beitrag von RobertB » 19.03.2016, 13:11

Back to topic ;D

Was kam nun bei der Einstellung der Spaxe raus?!

Ich fahre rote Bastuck-Federn und Spax-Dämpfer vorne und bin bei ca. 6 Klicks schon ziemlich straff unterwegs.

Gruß Robert

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2311
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#22

Beitrag von Kamphausen » 19.03.2016, 21:58

Bin bei 10 gestartet...Ist aber im Verhältnis zu Hinten deutlich härter und wird noch kräftig zurück gedreht...
Auch spiele ich momentan mit dem Luftdruck...wenn der paßt, geht´s an die Dämpfer..
Aber bei a) alten Reifen und b) verschissenen 6° Aussentemp und c) 110% Luftfeuchtigkeit ist das eh was für später im Jahr...

Werde aber auf jeden Fall hier oder im TRiki berichten, was nutzbare Werte für originale Felgen sind...

Peter

PS: Ich werde erst in 2038 Rentner....hab also nur spät Abends oder am Wochenende Zeit für Hobbies...
Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Benutzeravatar
altana
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 144
Registriert: 01.12.2009, 00:00
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#23

Beitrag von altana » 16.03.2018, 18:05

Hallo, ich hole das Thema SPAX - Dämpfer für den TR6 vorn nochmal hoch: welche Einstellung/Anzahl Klicks wurde letztendlich gewählt? Welcher Typ wird gefahren, G 933 oder G 479 oder ein anderer? Vielleicht können insbesondere Peter oder Robert noch mal Laut geben. Danke und Gruß Rainer

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2954
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Ralf Schnitker Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#24

Beitrag von Schnippel » 16.03.2018, 19:09

Hallo Rainer,

wenn schon gekauft die weichste Stellung fahren !
Ist dann immer noch hart gegenüber einem Koni in der Grundeinstellung.
(Das ist zu mindest mein Empfinden)
Sonst besteht eine sehr große Gefahr das dir über kurz oder lang die Dome im Bereich Falcum Pin einreißen.
Ganz böse Stelle.

VG
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt garantiert zurück.

Benutzeravatar
altana
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 144
Registriert: 01.12.2009, 00:00
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#25

Beitrag von altana » 16.03.2018, 23:23

Hallo Ralf, danke! Noch nicht gekauft, bin noch am Suchen! Gruß Rainer

Benutzeravatar
Grukuju
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 69
Registriert: 18.11.2012, 00:00
Wohnort: Hamm/Westfalen
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#26

Beitrag von Grukuju » 17.03.2018, 14:13

Hallo Peter,

ich fahre seit 2016 mit deinem Fahrwerkspaket; vorn Spax, hinten Hebel. Die Spax habe ich über racinggreen bezogen. Robert Babor hat mir für die Ersteinstellung 7 Klicks empfohlen. Danach kommt dann die Übung fahren und anpassen. Die 7 Klicks haben bei mir "gepasst".

Bei der Bestellung beachte bitte, dass Spax für Vorder- und Hinterachse unterschiedliche Modelle anbietet. G933 sind für die Hinterachse / G479 sind für die Vorderachse.

Viel Erfolg.

Gruss aus Hamm/Westfalen
Franz

Benutzeravatar
RobertB
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 917
Registriert: 01.07.2004, 23:00
Wohnort: Welzheim, schwäbischer Wald
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#27

Beitrag von RobertB » 17.03.2018, 15:09

Hallo Rainer,

ich fahre die Spax G479 und 6 Klicks an der VA mit roten Bastuck Federn.

Ist so weich wie möglich aber so hart wie nötig. Bin aber in meiner Gegend auch auf Landstraßen 3. Ordnung unterwegs. :giveup

Gruß Robert

Benutzeravatar
altana
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 144
Registriert: 01.12.2009, 00:00
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#28

Beitrag von altana » 17.03.2018, 20:53

Hallo Robert und Franz, danke! Auch ich bin nicht immer auf glattem Asphalt unterwegs. Nachdem die VA jetzt neu gebuchst ist, werde ich demnächst auch hoffentlich die richtigen Dämpfer finden. Viele Grüße Rainer

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2311
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#29

Beitrag von Kamphausen » 18.03.2018, 23:08

Da die hinteren, originalen Dämpfer trotz "Überholung" bei mir so scheiße waren, hab ich keine weitere Abstimmungsarbeit in die vorderen SPAX gesteckt und bin mit den anfänglich eingestellten 8 Klicks weiter gefahren, bis diesen Winter auch hinten jetzt Spax rein gekommen sind...

Bin noch nicht wieder auf der "Hausstrecke" unterwegs gewesen, um an den Schrauben zu drehen...

Peter
Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Schnippel
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2954
Registriert: 15.06.2004, 23:00
Wohnort: Ralf Schnitker Schelenburger Str1. 49143 Bissendorf
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 236 Mal

Re: SPAX Einstellung vorn

#30

Beitrag von Schnippel » 19.03.2018, 08:30

Moin,

was ja auch ein echte Herrausforderung zu sein scheint ist die Tatsache,
aus 28 möglichen Klicks beim Spax den Richtigen zu finden.


Bis denn
Ralf
Freundlichkeit ist wie ein Bumerang,sie kommt garantiert zurück.

Antworten

Zurück zu „Vorderachse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alabama1000 und 1 Gast