Seite 1 von 1

Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 18.05.2020, 21:57
von Marschall
Hallo allerseits,

bitte keinen Bremsenreiniger auf heiße Oberflächen aufbringen. Grund siehe hier, es könnte Chlorgas (Giftgas im 2. Weltkrieg!) enstehen: http://auto.de.0685.com/autos/auto-repa ... 58806.html

Viele Grüße,

Dieter.

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 18.05.2020, 22:20
von MadMarx
zum glück kaufe ich nur bremsenreiniger, der sich als startpilot eignet.
der chlorhaltige, ist für mich ungeeignet.

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 06:47
von ts27952
Diese minimalistische Übersetzung (aus dem Land der "fake news"??) ist mir suspekt:

1) https://de.wikipedia.org/wiki/Tetrachlormethan -> Zitat
"Sicherheitshinweise / Risikobewertung
Dauerhafte Exposition führt zu schweren Schädigungen der Leber und der Nieren. Im Tierversuch wirkt Tetrachlormethan krebserregend, während beim Menschen der begründete Verdacht auf kanzerogenes Potential besteht. Bei gemeinsamer Aufnahme mit Ethanol oder Barbituraten tritt eine potenzierende Wirkung auf.[1]
Tetrachlormethan wurde 2012 von der EU gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) im Rahmen der Stoffbewertung in den fortlaufenden Aktionsplan der Gemeinschaft (CoRAP) aufgenommen. Hierbei werden die Auswirkungen des Stoffs auf die menschliche Gesundheit bzw. die Umwelt neu bewertet und ggf. Folgemaßnahmen eingeleitet. Ursächlich für die Aufnahme von Tetrachlormethan waren die Besorgnisse bezüglich der Einstufung als CMR-Substanz, Exposition von Arbeitnehmern und hoher (aggregierter) Tonnage. Die Neubewertung läuft seit 2012 und wird von Frankreich durchgeführt. Anschließend wurde ein Abschlussbericht veröffentlicht.[11][12]
Aufgrund der toxischen und krebserregenden Eigenschaften und auch der die Ozonschicht schädigenden Wirkung darf Tetrachlormethan nach der Chemikalien-Ozonschichtverordnung nicht mehr verwendet werden. Die Anwendung als Feuerlöschmittel sowie als Entfettungs-, Reinigungs-, Lösungs- und Verdünnungsmittel ist aufgrund seiner Toxizität und seiner ungünstigen Umwelteigenschaften nur noch zu Forschungszwecken erlaubt.

2) https://de.wikipedia.org/wiki/1,1,2-Trichlorethan -> Zitat
" Sicherheitshinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
1,1,2-Trichlorethan ist sehr toxisch für Herz, Leber und Niere.[8] Der Einsatz von 1,1,2-Trichlorethan in Produkten außerhalb von chemischen Anlagen bzw. bei Produkten, aus denen eine Freisetzung möglich ist, ist verboten.[9]"

3) Phosgen wurde im 1. Weltkrieg von beiden Seiten eingesetzt
https://de.wikipedia.org/wiki/Phosgen

Gruß, Johannes

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 07:05
von Triumphator
...das ist das Zeugs, welches sich Trump gegen Corona spritzen wollte (sollte)....

@Dieter:

was liest du da....Super Übersetzung

Auto Bremsen
Wie bis 1996 Toyota 4Runner Bremsscheiben Ersetzen Sie
Wie man alte Scheibenbremsbeläge Ersetzen Sie
Wie Bremsbacken hinten einstellen
Wie Expedition Bremsen Ersetzen Sie
Wie Bremsbeläge auf einem Dodge Grand Caravan ändern
Snap-On Bremsleitung Bördelgeräte
Wie man die Bremsbeläge auf einem 2004er Grand Prix Ersetzen Sie
Bravada Bremsscheibe hinten Removal
Wie man die Bremsscheiben auf Ändern A 2003 Impala
Wie man die Bremsen auf einer 2006 ersetzen Tundra

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 07:37
von Marschall
... Nachdem ein alter Kfz-Meister mir erzählt hatte, dass Bremsenreiniger auf heißen Oberflächen Giftgas freisetzt, habe ich beim Googeln diesen Text gefunden ...

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 07:44
von Triumphator
...nachdem der Meister alt ist, hat er das Zeugs nie so benutzt.....

Liest sich wie die "deutsche" Übersetzung aus der Betriebsanleitung für chinesisches Hightech....

Grüße

Wolfgang

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 08:51
von runup
.. wer bremsenreiniger auf HEISSE teile sprüht :kopfklatsch , benutzt bestimmt aus vorsicht eine GASMASKE :P:baeh:
mfg
:popcorn

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 10:02
von Marschall
... Ist der Inhalt nicht wichtiger als die Form?

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 10:55
von ovi-wan
jetzt also beim Grill anzünden oder Reifen aufziehen auch noch ne Schnüffelmuschi tragen?

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 11:02
von wie
Die letzten Chlorkohlenwasserstoffe, die ich in den letzten 10 Jahren in der Hand hatte, stammen allesamt aus unserem Laborschrank. Von daher sachlich sicher richtig, praktisch aber kaum relevant.
Was man heute als Bremsenreiniger zu kaufen kriegt, besteht zum Größten Teil (manchmal auch ausschließlich) aus aromatenfreiem, n-Hexan-armen Spezialbenzin mit Siedebereich 80-110°C, dazu meist noch etwas polares in Form von IPA, Aceton oder irgendwelchen Acetaten. Alles nix zum Einreiben oder Inhalieren aber Chlorgas kommt da keins raus.

VG
Achim

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 13:27
von ts27952
Genau das wollte ich auch schreiben und beweisen: Die im Artikel beschriebenen Stoffe dürfen gar nicht mehr so frei verwendet werden.
Dazu offenkundliche Fehler in den Fakten....

Johannes

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 13:34
von wie
Die komische Seite hatte ich mich gar nicht näher angeschaut, das ist ja völlig wirr... :-?

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 19.05.2020, 22:00
von camello
Marschall hat geschrieben:
19.05.2020, 10:02
... Ist der Inhalt nicht wichtiger als die Form?
Die Form macht die Quelle und somit den Inhalt nicht gerade glaubwürdiger.

Re: Bremsenreiniger kann Giftgas freisetzen

Verfasst: 21.05.2020, 16:05
von re-hiker
Guten Abend

Dem Wirrwar zum trotz werde ich meinen Bremsreiniger weiterhin für alles Mögliche verwenden, Kleinteile vor dem lackieren reinigen oder auch als Startpilot (enthält keinen Aether)

Vielleicht lernt der Verfasser des Artikels ja noch Deutsch.

Schönen Abend und bleibt Gesund

Robert