Luftfilter für TR4 Stromberg mit Umluft

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...
Antworten
Benutzeravatar
oldpit
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 87
Registriert: 22.12.2013, 00:00
Wohnort: Coburg
Danksagung erhalten: 11 Mal

Luftfilter für TR4 Stromberg mit Umluft

#1

Beitrag von oldpit » 09.05.2020, 15:48

Hallo zusammen,

ich habe da wohl eine eher seltene Kombination von Stromberg Vergaser mit Luftfilter, die oben am Ventildeckel angebrachte zusätzliche "Entlüftung" mit dem Schlauch Richtung Luftfilter haben. Im Moment sind diese Typen von Luftfilter nirgendwo lieferbar. Ich sehe da innen auch kein Papier, sondern eher ein Drahtgeflecht. Sind diese Luftfilter zum Auswaschen mit Benzin-Öl-Gemisch, d.h. wieder verwendbar oder habt ihr umgerüstet auf andere Lufi ohne "Entlüftung"? So richtig verstehe ich auch nicht den Sinn dieser Entlüftung. Hat da jemand eine Erklärung für was die bewirken soll? TR4 ist von 1963.

Gruß Peter

Benutzeravatar
dondem
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 26.02.2007, 00:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 31 Mal

Re: Luftfilter für TR4 Stromberg mit Umluft

#2

Beitrag von dondem » 09.05.2020, 16:22

Die Luftfilter kannst du auswaschen. Ist die Ausführung mit "flame trap". Die Kurbelgehäuse Entlüftung links bei der Benzinpumpe wurde damals verschlossen (Umwelt) und irgendwo muss die Luft ja hin. Später gab es die 4a Ausführung.
Gruß Donald

Benutzeravatar
oldpit
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 87
Registriert: 22.12.2013, 00:00
Wohnort: Coburg
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Luftfilter für TR4 Stromberg mit Umluft

#3

Beitrag von oldpit » 09.05.2020, 18:05

Hi Donald,
danke Dir für die schnelle Antwort. :top:
Gruß Peter

Antworten

Zurück zu „Vergaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste