EGR valve

SU, SZ oder Tuningvergaser, Kraftstoffversorgung, Luftfilter, Bedüsung, Saugrohr, Gasgestänge...
Antworten
lossi
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 39
Registriert: 26.09.2018, 12:50
Wohnort: Papenburg
Hat sich bedankt: 3 Mal

EGR valve

#1

Beitrag von lossi » 14.08.2019, 08:42

Moin, möchte bei meinem 74er US TR6 das EGR Ventil und das Auto Ignition Vacuum System ausbauen.
Brauche folgende Info:

- Gewinde Typ/Größe vom EGR Ventil im Zylinderkopf ?

- Gewinde Typ/Größe Anschluß EGR Ventil in der Ansaugbrücke ?

- Was wird mit den Fuel Trapp Anschlüssen (die dünnen Plastikschläuche) an den Vergasern gemacht, offen lassen, oder dichtmachen ?

Danke / Ralf

Benutzeravatar
JochemsTR
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 1348
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: EGR valve

#2

Beitrag von JochemsTR » 14.08.2019, 08:56

Hallo Ralf,
versuch es hiermit
im ZK: 3/4" X 16
Ansaugbrücke: 1/2" NPT

Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EFI EMU Black - 205/60 auf 7x16

Benutzeravatar
darock
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 4198
Registriert: 10.05.2009, 23:00
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal
Kontaktdaten:

Re: EGR valve

#3

Beitrag von darock » 14.08.2019, 09:44

Die dünnen Vacuum Anschlüsse oben und unten an den Vergaserflanschen müssen auf jeden Fall verschlossen werden.

Bernhard

lossi
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 39
Registriert: 26.09.2018, 12:50
Wohnort: Papenburg
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: EGR valve

#4

Beitrag von lossi » 14.08.2019, 10:19

Hi, Danke Euch beiden.

Ralf

Antworten

Zurück zu „Vergaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Papatom und 3 Gäste