HOPFENTOUR - Abschlusstour-

Benutzeravatar
orangen_haut
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 102
Registriert: 20.06.2013, 23:00
Wohnort: München

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#16

Beitrag von orangen_haut » 20.09.2017, 13:11

Hi ihr,
Ich werde, so wie es aussieht, an der Ausfahrt mitmachen.
Freu mich schon - viele Grüße
Michael

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2463
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#17

Beitrag von runup » 20.09.2017, 13:37

...... 8-O Ja Servus Michl, gibt es Dich noch :?:
Ich hab schon gedacht Du bist mit Deinem RR ( Roter Rechtslenker) im niederbayerischen Dschungel verschollen :giveup
Findest Du den Weg noch, nach FS :?: bestimmt hast Du :genau: ein NAVI
Wir lassen uns überraschen :-o

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2463
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#18

Beitrag von runup » 23.09.2017, 15:25

...... :blumen ...Männer, Danke an alle für die schöne Abschlusstour
Sorry, für die erste Runde. .... :rally: war für die hinter mir fahrenden (außer Jochem) etwas zu schnell.
Michael und Helmut hatten schon Schaum vorm Mund 8-O
Aber dann hat Helmut die Führung übernommen und damit war es auch für Michael genau RICHTIG.
Ich hoffe ihr seit alle gut wieder zu Hause angekommen.
Gruß aus FS :wave:

Benutzeravatar
Helirex
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 61
Registriert: 30.03.2014, 00:00
Wohnort: Ilmmuenster

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#19

Beitrag von Helirex » 23.09.2017, 16:19

Hallo Mitfahrer,

einige hatten eine beschauliche Tour erwartet, aber im ersten Teil zeigte uns Manfred welche "Boliden" unsere TR6 doch sind.
Mit "halsbrecherischem" Tempo :giveup durchpflügten wir das Hinterland von Freising.
Nach einer Intervention von Michael, Roman und mir hatte Manfred Erbarmen und das Tempo wurde ruhiger und ab da konnten wir die schöne
Landschaft geniessen. :schlafen

Ein schöner Tag, eine sehr gut geplante Tour, nette TR-Kollegen und mittags ein gutes Essen (Gasthaus zur Post in Wolnzach)..........was will das Herz mehr.

Viele Grüße
Helmut# :wave:

Derfel
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 464
Registriert: 10.08.2015, 18:41
Wohnort: Weißenburg
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#20

Beitrag von Derfel » 23.09.2017, 18:44

Hallo Leute

Schöne Ausfahrt, hat echt spaß gemacht.
Das Wetter war optimal. Den Tag optimal genutzt. Alles richtig gemacht heute :wave:


...tja, zum Glück hatte mein Beifahrer anfangs keinen schwachen Magen :P:baeh:

Die Boliden:
Hopfenstraße 9.2017 (5).jpg

Die Boliden mit Fahrer:
Der rechte rote 6er war ein zufällig vorbeifahrender TR`ler der schnell zum Fotoshooting hielt.
Tour 23.9.2017.jpg


Das Race (die ganze unzensierte Wahrheit) :lol:

Nach einem starken Start von Manfred, der von Jochem massiv unter Druck gesetzt wurde, mußte ein erster Boxenstop eingelegt werden.
Danach übernahm Helmut, im Weißem "Röhrl Signierten" Racer, die Führung. Auch Michael mit seinem rotem Rechtslenker konnte sich vorarbeiten bis zur zweiten Postion.
Hopfenstraße 9.2017 vront (18).jpg
Die beiden zunächst führenden Manfred und Jochem versuchten alles um den Anschluß zu halten.
Hopfenstraße 9.2017 rear.jpg
Ich konnte durch eine konstante Fahrweise meine Position halten :lol:


War ein schöner Tag :erster
Gruß
Roman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einatmet muß ausatmen
Wer einschläft muß ausschlafen :o

Übrigens, mein Hund war reinrassiger Engländer :(

Benutzeravatar
dakwo74
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 889
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal
Kontaktdaten:

Re: HOPFENTOUR - Abschlusstour-

#21

Beitrag von dakwo74 » 23.09.2017, 18:54

Nach einem starken Start von Manfred, der von Jochem massiv unter Druck gesetzt wurde, mußte ein erster Boxenstop eingelegt werden.
Genau so war es :) :) :)

@ Manfred, danke für die Organisation und herzlichen Empfang. Einfach Super :top:

@ Alle andere TR Fahrer, schön wieder ein oder ander neues Gesicht gesehen zu haben...von meiner Seite...gerne wieder...auch wenn ich erstmal 200km fahren muss.

VG Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EMU Black - 205/60 auf 7x16

Antworten

Zurück zu „Regionales“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast